COVID-19: Wichtige Information!

Ab Freitag, den 14. August 2020 werden die Maßnahmen gegen die Pandemie verschärft. Das betrifft auch alle Urlauber auf den Kanarischen Inseln:

  • Es herrscht grundsätzlich in der Öffentlichkeit überall Maskenpflicht, unabhängig davon, ob der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Menschenansammlungen von mehr als 10 Personen sind untersagt.
  • In der Öffentlichkeit gilt jetzt ein generelles Rauchverbot, sofern ein Mindestabstand von 2 Metern nicht gewährleistet werden kann. Das betrifft Tabakwaren und e-Zigaretten gleichermaßen.
  • Clubs und Diskotheken werden geschlossen, sofern Gäste nicht im Freien bewirtet werden können. Tanzflächen werden gesperrt.
  • Der Besitz und Konsum von alkoholischen Getränken im Öffentlichen Raum auf Straßen und Plätzen ist verboten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0