Wir haben etwas mitzuteilen!

Nach fast neun Jahren in der VILLA CARPE DIEM haben wir nach langer, reiflicher Überlegung für uns beschlossen, dass es Zeit ist, weiter zu ziehen. Aus dem ursprünglichen Projekt, einen Altbau in Playa del Inglés in ein Appartementhaus und eine "Oase der Ruhe" (mehrfach und unabhängig voneinander benutzte Formulierung einiger unserer Mieter) zu verwandeln und dann nach maximal drei bis vier Jahren nach einer neuen Herausforderung zu suchen, sind mittlerweile fast neun Jahre geworden. Das zeigt, wie schwer es uns fällt, unser gemeinsames "Baby" zu verlassen. Aber keine Sorge, so schnell geht es nun auch wieder nicht. Wir haben reichlich Zeit eingeplant, um einen würdigen Nachfolger für das Haus zu finden. Daher gehen wir davon aus, dass wir vermutlich hier auf der Insel noch in das Jahr 2020 kommen werden. Wir werden an dieser Stelle berichten, sobald sich in dieser Hinsicht etwas tut.